Schumann Management

Richard Manualpillai

Geboren 1987 in Hamburg
Spielalter von 23 bis 33 Jahre
Körpergröße 178 cm
Statur durchschnittlich
Ethn. Erscheinung
  • indisch
  • lateinamerikanisch
  • orientalisch
Haarfarbe schwarz
Haarlänge lang
Augenfarbe braun
Staatsangehörigkeit
  • Deutsch
Sprachen
  • Deutsch (muttersprachlich)
  • Englisch (fließend)
  • Spanisch (Grundkenntnisse)
  • Tamil (muttersprachlich)
Dialekte
  • Hamburgisch (Heimatdialekt)
Stimmlage Bariton
Gesang
  • Chor (gut)
  • Hip Hop / Rap (professionell)
  • Soul / RnB (gut)
Tanzen
  • Afro Dance (Grundkenntnisse)
  • Hip Hop (gut)
  • Lateinamerikanische Tänze (Grundkenntnisse)
  • Merengue (gut)
  • Reggaeton Dance / Perreo (professionell)
  • Streetdance (gut)
  • Zeitgenössischer Tanz (gut)
Sport Boxen, Fechten (Bühne), Fußball, Karate, Kickboxen, Tauchen (Flaschen-)
Spezielle Kenntnisse Professioneller DJ
Auslandsdreherfahrung Schweiz
Unmittelbarer Arbeitsort Berlin
1. Wohnsitz in Deutschland - Berlin

Ausbildung

von / bis Institution
04.2019 - 06.2019 Filmakademie Baden-Württemberg - Filmschauspielworkshop
04.2014 - 03.2019 Universität der Künste Berlin

Projekte als Darsteller

Jahr Titel Sparte Rolle Regie Produktion
2020 Watzmann ermittelt TV-Serie Jamal (ENR) diverse Lucky Bird Pictures (formerly Yellow Bird Pictures)
2019 Jegan Kurzspielfilm Jegan (HR) Keerthigan Sivakumar ECAL - École Cantonale d'Art de Lausanne [ch]
2019 Muha Ausbildungsproduktion Halim (NR) Alina Yklymova Filmakademie Baden-Württemberg [de]
2018 Avec plaisir Kurzspielfilm Koch Pascal Schuh Filmuniversität Babelsberg Konrad Wolf (formerly HFF Konrad Wolf) [de]
2017 Traumschiff / The Somnambulist Workshop-/Seminarproduktion Kapitän Frank Deutschmann (NR) Juno Meinecke Deutsche Film- und Fernsehakademie Berlin (DFFB)

Projekte als Synchronsprecher / Sprecher

Jahr Titel Sparte Rolle Darsteller Produktion
2017 Der Hauptmann Kinospielfilm Ensemble Filmgalerie 451

Theaterengagements

Jahr Stück Rolle Regisseur Theater
2018 - 2018 Die Ermordung des Kaisers Elagabal Die Senatorin Fabian Gerhardt Hans- Otto Theater Potsdam/ Deutsches Theater
2017 - 2018 Your Very Own Double Crisis Club "Namenlos" Andras Dömötör Deutsches Theater Berlin
2017 - 2017 Die Bewerber Wenzel Enrico Stolzenburg U.nit - Das Theater der Universität der Künste
2016 - 2017 Sweet Home Europa "Der Andere" Stefan Lochau Vagentenbühne Berlin